Edwards Weihnachtswunder

batman_logo.png

Um die kompletten Kapitel lesen zu können, einfach auf das Cover klicken – man landet dann bei fanfiktion.de. Über eine Rückmeldung freue ich mich – entweder hier im Blog oder als Kommentar zur Geschichte. Auf der verlinkten Seite kann man kommentieren, auch wenn man dort nicht angemeldet ist.

christmas-tree

Erstellt: 26.12.2013
Status: abgeschlossen am 27.12.2013
Sprache: deutsch
Statistik: 2 Kapitel mit ca. 3.900 Wörtern
Thema: Batman
Genre: Drama, Freundschaft, Fluff
Rating: ab 16 Jahre
Hauptcharaktere: Edward Nigma (der Riddler)
Nebencharaktere: die Gotham City Sirens
Pairing:

ZUSAMMENFASSUNG

»Er würde wie jedes Jahr Weihnachten allein verbringen und sich als eine Art seelischem Trost lieber sinnlos betrinken. Er hatte die Hoffnung auf glückliche und zufriedene Festtage schon so gut wie aufgegeben. Doch dann passierte Etwas, was ihm zeigte, dass Weihnachten wirklich das Fest der Liebe, der Freundschaft und der Hoffnung war.«

Veröffentlicht bei button-120x90

find_me_on_facebook

 

Ein Gedanke zu “Edwards Weihnachtswunder

Tipp dir die Finger wund ... :-D

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s