Überfall …

Erschrocken musste ich feststellen, dass mein Hibiskus von Schädlingen überfallen wurde – und zwar die komplette Pflanze. Bei so einem starken Befall helfen Hausmittel leider so gut wie gar nicht, also bin ich in einen Fachmarkt gestiefelt und habe mir ein Mittel gegen die Schädlinge geholt.

Foto0261-tile

Foto0266-horz

Für 8,99 € habe ich mir eine Dose Zierpflanzen-Spray von Bayer Garten gekauft, die gegen saugende und beißende Insekten sowie Spinnmilben an Zierpflanzen und Ziergehölzen wirkt.

  • unter Glas gegen: Blatt-, Woll- und Schmierläuse, Blattwanzen, Zwergzikaden, Thripse, Weiße Fliegen, blattfressende Raupen und Käferlarven, Spinnmilben
  • im Freiland gegen: saugende Insekten und Spinnmilben
  • Kontaktwirkung: wirkt sehr schnell
  • systemische Wirkung: erfasst auch versteckt sitzende Schädlinge
  • Überkopfanwendung möglich
  • auch für Hydrokulturen geeignet

Pflanzen aus 30-40 cm Entfernung kurz ansprühen, geringerer Abstand kann zu Pflanzenschäden durch Unterkühlung führen. Bei Bedarf – vor allem gegen Weiße Fliegen, Wollläuse, Schildläuse und Spinnmilben – Behandlung nach 4-7 Tagen wiederholen.

Mal schauen, wie der Befall nach den vier bis sieben Tagen aussieht. Daumen drücken!

4 Gedanken zu “Überfall …

Tipp dir die Finger wund ... :-D

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s