… Buchstabenstein …

Wohl ehem. Torschlussstein mit einem Monogramm aus den Buchstaben A, B, C, D. Enthält bei fantasievoller Ausdeutung sämtliche Buchstaben des Alphabets. Wahrscheinlich mit Bezug auf Anna Elisabeth Beyer, Frau des kurfürstlichen Beamten Johann Christoph Beyer, welche um 1690 das Anwesen besaß.

Der Buchstabenstein bei Wikipedia.

Alle Buchstaben im Buchstabenstein.

Ein Gedanke zu “… Buchstabenstein …

Tipp dir die Finger wund ... :-D

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s