Wahre Liebe …

Ich hatte das Glück und konnte mir eine kostenlose Futterprobe von „Wahre Liebe“ aus dem Hause Mera bestellen. Und kaum hatte ich die drei Probepackungen aus dem Umschlag genommen, haben sich meine zwei Raubtiere darauf gestürzt, als ob sie seit Wochen nichts gefressen hätten.

Es gibt insgesamt sechs verschiedene Sorten:

  • Für die Majestät im Haus – Das Genießer Rezept für im Haus lebende Katzen
  • Für feinsinnige Gourmets – Das zarte Arrangement für ernährungssensible Katzen
  • Für gewichtige Genießer – Die leichte Rezeptur für eher mollige Katzen
  • Für Räuber und Gendarmen – Die energiereiche Rezeptur für aktive, frei laufende Katzen
  • Für graue Eminenzen – Die ausgereifte Rezeptur für Katzen im besten Alter
  • Für kleine Entdecker – Die ideale Rezeptur für junge Kätzchen

Ich habe 1 Packung „Für feinsinnige Gourmets“ und 2 Packungen „Für die Majestät im Haus“ á 50 g bekommen. Die Gourmet-Packung ist noch ungeöffnet, aber kaum dass ich meine Katzen aus den Augen gelassen habe, haben die Beiden beschlossen, die beiden anderen Packungen selbst zu öffnen.😉 Es scheint, als ob sie richtig versessen auf das Trockenfutter wären.

Laut der Homepage kann man das Futter unter anderem bei Fressnapf kaufen. Das Trockenfutter gibt es als 1,5 kg Beutel und kostet zwischen 10 und 13 €.

Tipp dir die Finger wund ... :-D

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s